Auto Yashinon DX 50mm f/2

Das Auto Yashinon ist ein sehr seltenes „Hidden Gem“. Aufmerksam darauf wurde ich über den Classic Lenses Podcast. Ansonsten gibt es online so gut wie keine Reviews über das Objektiv. Hier wurde das Objektiv als „Lichtmaler“ vorgestellt und laut einer japanischen Website ist die Vorgänger-Version (noch 5cm f/2) baugleich mit dem legendären Tomioka Tominon 5cm f/2.

Das Yashinon wurde wahrscheinlich Ende der 60’er hergestellt und sieht anders aus als meine anderen Objektive. Es hat eine Ummantelung aus glänzendem Chrom und die Blende ist in einem kleinen Sichtfenster darin ablesbar – sehr schick.

Das Yashinon hat für meinen Geschmack ganz hervorragende Farben, die sehr gut mit der Fuji Filmsimulation „Classic Chrome“ harmonieren. Die Schärfe ist bemerkenswert und das Rendering der unscharfen Bereiche ist malerisch weich und auch räumlich, ähnlich wie bei dem Summicron.